Sauerorgel Schildow

 

Die zweimanualige Sauer-Orgel aus dem Jahre 1898 trägt die Opusnummer 723 und befindet sich heute noch im nahezu bauzeitlichen Zustand. Dieses Instrument mit mechanischer Kegellade ist sehr solide gebaut und klanglich gesehen ein Kleinod, an dem die Gemeinde noch sehr lange Freude haben wird. Sie besitzt 8 Register auf zwei Manualen und Pedal sowie zwei Koppeln.

Im Jahre 2009 wurde die Orgel grundlegend Instand gesetzt durch die Potsdamer Orgelbaufirma Alexander Schuke. Die Originalprospektpfeifen aus Zinn wurden im 1.Weltkrieg entnommen und später durch Zinkpfeifen ersetzt. Im Jahre 2009 wurden die Zinnpfeifen rekonstruiert.  

Copyright © 2000-2019 - Evangelische Kirchengemeinden Mühlenbeck und Schildow - All rights reserved.